Information des Zentralvorstandes

Apr 06, 2020

Liebe SAS’lerinnen, liebe SAS’ler

Let’s race together! In der vergangenen Wintersaison durften wir tolle Skirennen und den SAS-Spirit hautnah erleben. Vom Season Opening über den Bebbi-, den kurzfristig umgestalteten Jaun-, den Bären- und den Züri-Cup bis zum Anglo-Swiss und den SHM. Jeder einzelne Anlass war ein Highlight für sich! Doch COVID-19 hat einige Organisatoren gezwungen, beliebte SAS-Anlässe abzusagen. Unter anderem mussten der Pentathlon, die AH-Woche und das Season-Closing annulliert und das Italo-Suisse auf das nächste Jahr verschoben werden. Umso mehr freuen wir uns auf die nächste Saison!

Die Pandemie macht uns auch einen Strich durch die Planung der kommenden Monate: An die Durchführung der Frühlingsversammlungen Mitte Mai, an denen unter anderem die Delegierten für die Delegiertenversammlung gewählt werden, ist derzeit nicht zu denken. Und eine Verschiebung der Delegiertenversammlung sowie des Zentralfests zu einem späteren Zeitpunkt hätte erhebliche Kosten zur Folge.

Vor diesem Hintergrund haben die Sektionspräsidenten, das Organisationskomitee des Zentralfests, die ComCom, die TK und der Zentralvorstand diverse Varianten geprüft und sich einstimmig für folgende Massnahmen entschieden:

a) Die Frühlingsversammlungen im Mai 2020 werden nicht durchgeführt. Sie werden integriert in die Herbstversammlungen 2020 (inkl. Wahl der Delegierten).

b) Die Delegiertenversammlung wird verschoben und findet neu am 5. Dezember 2020 in Zermatt statt (Season Opening). 

c) Das Zentralfest vom 20. Juni 2020 wird um ein Jahr verschoben auf 19. Juni 2021. Das Organisationskomitee aus Genf bleibt bestehen, die Sektion Basel organisiert das Zentralfest 2022. 

Der SAS lebt von Freundschaft und Kontakten zwischen älteren und jüngeren SAS’lern. Das macht den SAS-Spirit aus. Eine Durchführung der SAS-Anlässe in den bevorstehenden Monaten hätte genau das verhindert, weil viele SAS’lerinnen und SAS’ler zum Schutz ihrer Gesundheit nicht am Clubleben hätten teilnehmen können.

Freuen wir uns auf den bevorstehenden Winter mit grossartigen SAS-Anlässen und einem noch grösseren SAS-Spirit – let’s race together et vive le SAS!

Im Namen des Zentralvorstandes

Christoph Nater
Präsident


Other news